Montag, 24. Juni 2013

Konsulat in Frankfurt, Main

Hallöchen,
wie ihr ja wisst, war ich letzten Freitag im amerikanischen Generalkonsulat! :) Als meine Eltern und ich dort ankamen, stand schon eine lange Schlange vor dem Eingang. Also haben wir uns erstmal angestellt... Als ich in der Schlange stand, hat ein Officer erstmal geprüft, ob ich auch alle Unterlagen dabei hatte. Da bei mir nichts gefehlt hat, habe ich ein T bekommen, welches ich mit meinem Reisepass an einem Schalter vorzeigen musste. Hier hieß es Endstation für meine Eltern, denn ich musste durch die Sicherheitsschranke in ein anders Gebäude. Dort musste ich von einem zum anderen Schaltern, wobei ich in den Warteschlangen mit andern Austauschschülern geredet habe! :) Dann durfte ich wieder nach Hause gehen, wobei alle Eltern im McDonalds gewartet hatten :D Jetzt müsste heute per Post mein Reisepass, mit dem darin enthalten Visum kommen *-* Meine Aufenthalt in den USA ist also gesichert!